Das 4. Heidelberger Symposium über "Hämostase in der Anästhesiologie" hat es sich zum Ziel gesetzt, fachübergreifend die noch ungelösten Fragen in der Hämostaseologie offenzulegen und auf der Basis einer kritischen Wertung der bekannten Studien klare Handlungsanweisungen für den praktisch tätigen Arzt zu geben. Die angesprochenen Themen sind häufig in der Klinik auftretende Probleme wie die perioperative Einstellung von Hämophilen, die Betreuung von Patienten mit Massivtransfusion, Protein Z-Mangel, Lungenembolie, Katheterthrombose und Probleme der Gerinnungsanalyse und die Sicherheit von Präparaten mit Gerinnungsfaktoren. Das vorliegende Buch hat es sich zum Ziel gesetzt, den Leser über die neuen Entwicklungen zu informieren und Anleitungen zum praktischen klinischen Handeln zu geben.

Wissen Sie, dass Sie Geld sparen können, indem Sie das Buch Fachübergreifende Aspekte der Hämostaseologie II in der PDF-Version erhalten, anstatt eines zu kaufen? Bei yvonneloewe.buzz haben wir die PDF-Version des Buches Fachübergreifende Aspekte der Hämostaseologie II kostenlos zur Verfügung. Klicken Sie einfach auf den roten Download-Button, um das Buch des Autors von Autor Eike Martin kostenlos herunterzuladen.

Download

Registrierung benötigt

Primärer Link