Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Orientalistik / Sinologie - Sonstiges, Note: 2,0, Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn (Abteilung für Südostasienwissenschaft), Veranstaltung: Hauptseminar 'Asiatische Werte: Nationale Identität und Herrschaftslegitimität', 5 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Wie ist Konfuzianismus als angenommener Bestandteil „asiatischer Werte“ im Hinblick auf die Durchsetzung vermeintlich westlicher Modernisierungsansätze, insbesondere Demokratie und Rechtsstaatlichkeit, zu bewerten? Die vorliegende Referatsausarbeitung liefert zunächst eine kurze Einführung in die politische Philosophie des Konfuzianismus. Anschließend wird Max Webers Konfuzianismus-Studie bzw. die für die Fragestellung relevanten Elemente seiner Arbeit erläutert. In einem dritten Schritt wird die Instrumentalisierung des Konfuzianismus zu Legitimationszwecken am Beispiel Singapurs und unter besonderer Berücksichtigung der Kritik Eun-Jeung Lees aufgezeigt, um anschließend auf die Ergebnisse des Post-Entwicklungs-Forschers Majid Rahnema einzugehen. Abschließend wird eine zusammenfassende Bewertung vorgenommen.

Wissen Sie, dass Sie Geld sparen können, indem Sie das Buch "Asiatische Werte" vs. (westliche) Moderne: Unvereinbarkeit mit Demokratie und Rechtsstaat? in der PDF-Version erhalten, anstatt eines zu kaufen? Bei yvonneloewe.buzz haben wir die PDF-Version des Buches "Asiatische Werte" vs. (westliche) Moderne: Unvereinbarkeit mit Demokratie und Rechtsstaat? kostenlos zur Verfügung. Klicken Sie einfach auf den roten Download-Button, um das Buch des Autors von Autor R. Schneider kostenlos herunterzuladen.

Download

Registrierung benötigt

Primärer Link